Schloss Elmau mit Flaggen

G7 Gipfel Baustellen im Schnee

Trotz des schlechten Wetters der letzten Tage wird an den Baustellen rund um den G7 Gipfel, der im kommenden Jahr stattfinden wird, fleißig gearbeitet.

rotz des schlechten Wetters der letzten Tage wird an den Baustellen rund um den G7 Gipfel, der im kommenden Jahr stattfinden wird, fleißig gearbeitet. Aufgrund der starken Niederschläge ist das Erdreich aufgeweicht, an vielen Stellen müssen deswegen Pumpen zum Absaugen des Wassers verwendet werden. Zudem sind die Gräben durch den aufgeweichten Boden oft instabil. Schlamm, Schneematsch und Schnee stellen die zuständigen Unternehmen vor große Herausforderungen. Doch, bedingt durch den straffen Zeitrahmen, muss jeder Tag genutzt werden, an dem Arbeiten durchgeführt werden können. Auf den Fotos sehen Sie die Verlegung der Stromkabel am Lautersee (1013m). Es ist nur eine von mehreren Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur.

(FR - 10.11.2014)

vorheriges Bild
nchstes Bild