Schloss Elmau mit Flaggen

Neuigkeiten und Entwicklung

Alle News auf einen Blick

Immer aktuell und fundiert, bleiben Sie regelmäßig auf dem Laufenden. Unabhängig, überparteilich und Neutral - das sind die Grundsätze unserer Artikel.

18.11.2016 In eigener Sache: Nun ist der Bildband zum G7 Gipfel in Elmau verfügbar. Vom Beginn bis zum Abbau wurde erstmals ein Gipfel dieser Größenordnung dokumentiert.
27.06.2016 Wird der Brexit, also der Ausstieg Großbritanniens aus der EU, Auswirkungen auf die Gruppe der Sieben haben? Wahrscheinlich ja, zumindest wenn sich Großbritannien spaltet.
11.09.2015 Nach Deutschland richtet nun Japan den nächsten G7 Gipfel aus. Ob sich der große geografische Sprung auch auf die Inhalte übertragen lässt, wird sich zeigen. Neben der wirtschaftlichen ist aber sicherlich eine starke außenpolitische Komponente zu erwarten.
06.09.2015 Der Verein Polizeihundefreunde e.V. stellte in Mittenwald im Bierstüberl "Wolpi" einen Kalender mit Bildern aus dem Einsatz der Polizeihundestaffeln während des G7 Gipfels in Elmau vor.
25.07.2015 Fotoausstellung zum G7 Gipfel 2015 im Schloss Elmau
06.06.2015 Die erhofften 10000 oder mehr Teilnehmer konnten nicht erreicht werden. Während das Bündnis Stop-G7-Elmau von etwa 7500 Teilnehmern spricht, zählte die Polizei knapp 4000. Am Wendepunkt der Demonstration vor der Wildenauer Straße kam es zu einzelnen Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten.
03.06.2015 Sollten im Rahmen der G7 Proteste Festnahmen erfolgen, wurde dafür der Abrams Komplex in Garmisch-Partenkirchen dafür vorbereitet. Zu Schnellverfahren wie in Heiligendamm soll es dazu aber nach Möglichkeit nicht kommen.
03.06.2015 Während sich das Camp der Gipfelgegner im Aufbau befindet, stattete Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer dem Camp einen Besuch ab und sprach zusammen mit Vertretern des Camps vor der Presse.
27.05.2015 Heute hielt das Bündnis Stop G7 Elmau eine Pressekonferenz mit den Schwerpunkten Camp und Demonstrationen ab.
26.05.2015 Trotz des schlechten Wetters konnte der Rückbau der Elmauer Alm vor dem Gipfel fertiggestellt werden. Als letzte Einkehrmöglichkeit im Bereich der Elmau stellt sie einen wichtigen Anlaufpunkt für Tagestouristen dar.
25.05.2015 Noch im Zeitplan konnte das Verbindungsstück in Wallgau für den Verkehr freigegeben werden. Der Bypass verbindet die Mautstrasse direkt mit der B11 und entlastet den bisher nur einspurig befahrbaren Abschnitt.
17.05.2015 Noch gibt es viele Ungewissheiten um den Gipfel in drei Wochen. Mancher befürchtet Bilder wie in Frankfurt und will sich entsprechend vorbereiten. Aber muss man Häuser verrammeln? Wir haben den Sprecher des Planungsstabs der Polizei, Polizei Oberrat Hans-Peter Kammerer dazu befragt.
15.05.2015 Am Freitag wurde die internationale Kooperation der Polizeien zu den Großeinsätzen um den G7-Guipfel und die Bilderberg-Konferenz in Telfs / Buchen in Scharnitz bekannt gegeben.
14.05.2015 Nachdem heute die Arbeiten an der Elmauer Alm begonnen haben, bestätigt der Sprecher des Landratsamts Garmisch-Partenkirchen den gewählten Weg.
13.05.2015 Die Bürgermeister Thomas Schwarzenberger und Dr. Sigrid Meierhofer, Benjamin Ruß vom Bündnis Stop-G7-Elmau und Axel Döring, ehemaliger Revierförster diskutierten im voll besetzten Saal des Gasthofs Schatten über die Auswirkungen des G7-Gipfels in der Region.
12.05.2015 Die ehemalige Vorsitzende der Partei Bündnis 90 / die Grünen und aktuelle Vizepräsidentin des deutschen Bundestags besuchte am Sonntag das Oberland um sich selbst über die Vorbereitungen zum G7 Gipfel zu informieren. Begleitet wurde sie unter anderem von der Landtagsabgeordneten Claudia Stamm.
06.05.2015 Mit Hochdruck wird aktuell am Pressezentrum gearbeitet. Beide Baustellen, im Garmischer Olympia-Eissportzentrum und am Mitarbeiterparkplatz in der Elmau, sind bewachte Sicherheitszonen. Die Dimension, einen Arbeitsraum für mehrere tausend Journalisten zu schaffen zeigen sich alleine bei den Zahlen beider Bauten.
29.04.2015 Über die Deutsche Flugsicherung sind nun Informationen über die zu erwartenden Luftraumsperren um den G7 Gipfel verfügbar. Weitere Sperren wird es um die Bilderbergkonferenz in der Woche nach dem Gipfel geben.
27.04.2015 Im Rahmen der letzten Aktionskonferenz vor dem Gipfel hat das Bündnis Stop-G7-Elmau zu einer Pressekonferenz geladen. Hauptthema waren die geplanten Demonstrationen und Camps. Dazu wurde über den geplanten Gipfel der Alternativen berichtet.
24.04.2015 Heute beantwortete die Staatsregierung zwei schriftliche Anfragen die sich mit Themen um den G7 Gipfel befassten. Zum einen ging es um die Kostenaufteilung zwischen Bund und Land, zum anderen um die Versorgung der Einsatzkräfte. Beide Fragen stellte Eva Gottstein von den Freien Wählern.
15.04.2015 Nachdem die Gerüchteküche brodelt, nahm Schlossherr Dietmar Müller-Elmau Stellung zu den Gerüchten um den Aufbau des Partyzelts am Hubschrauberlandeplatz.
01.04.2015 Kurz vor dem G7 Gipfel konnte die Tieferlegung der Isar fertiggestellt werden.
24.03.2015 Nun sind es nur mehr 75 Tage bis zum Gipfel und manche Punkte sind noch nicht geklärt. Hinter den Kulissen wird intensiv daran gearbeitet - eine kleine Übersicht.
23.03.2015 Vor der versammelten Presse beantwortete der Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, Fragen zum G7 Gipfel in der Elmau. Zuvor landete er mit einem Polizeihubschrauber auf dem temporär angelegten Landeplatz in der Elmau.
19.03.2015 Angesichts der zum Zeitunkt der Bürgerversammlung noch bestehenden Krawalle in Frankfurt, stellten Vertreter der Polizei ihr Konzept zum Umgang mit Gewaltbereiten Demonstranten vor. Dabei wurde eines vehement betont: Friedliche Proteste werden geschützt, gegen Gewalt und ungenehmigte Blockaden werde strikt vorgegangen.
17.03.2015 Einen besonderen Draht "nach oben" gibt es nun in unmittelbarer Nähe zur Kapelle "Maria Königin". Nachdem die Kabel über den Winter gelegt wurden, erfolgte nun der Anschluss mehrerer Handymasten im Gebiet um Lauter- und Ferchensee.
16.03.2015 zwei Tage lang testeten mehrere Hundert Einsatzkräfte das Verhalten des neuen Funknetzes bei extremen Belastungen. In mehreren genau definierten Szenarien sollte das Netz gezielt überlastet werden.
07.03.2015 In den vergangenen Wochen suchten die Gegner des G7 Gipfels in Elmau den Kontakt zu den umliegenden Gemeinden. Dabei ging es ihnen um Flächen für sogenannte Demo-Camps, also temporären Zeltplätzen die den Gegner zum Übernachten dienen.
26.02.2015 Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags beriet über einen Dringlichkeitsantrag der Freien Wähler zur Entschädigung bei Vandalismus im Rahmen des G7 Gipfels 2015.
18.02.2015 Die Tiroler Polizei bestätigte nun, dass es zum Bilderberg Treffen im Interalpenhotel Telfs/Buchen keine Grenzkontrollen geben wird.
12.02.2015 Im Kurparkrestaurant stellten sich Vertreter aus Politik, Polizei, der Versicherungswirtschaft und dem vormaligen Veranstaltungsort des G7-Gipfels den Fragen der der anwesenden Gewerbetreibenden und Gästen.
03.02.2015 Nachdem nun über zwei drittel der Strecke zum G7-Gipfel geschafft sind, zieht Krüns Bürgermeister Thomas Schwarzenberger ein erstes Fazit über die damit verbundenen Projekte. Mit dabei ist auch ein Zuckerl für die Krüner Feuwerwehr.
02.02.2015 Manch einer mag sich am Samstag über eine bunte Kolonne aus Blaulichtfahrzeugen zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald gewundert haben. Grund war ein erster Stresstest für das neue Digitalfunknetz der BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben).
29.01.2015 Die Weltwährung Dollar kann auf Ursprünge in der Umgebung des G7 Gipfels 2015 zurückblicken. Erfahren Sie interessantes über die Entstehung einer der bedeutendsten Währungen.
24.01.2015 Nach dem Infostand am 17. Januar in Garmisch-Partenkirchen präsentiert das Bündnis Stop-G7-Elmau ihre Sicht der Dinge demnächst in Mittenwald.
19.01.2015 Nun ist die Bekanntgabe des Veranstaltungsorts des G7 Gipfels 2015 genau ein Jahr her, damit ist unserer Informationsseite nun auch genau ein Jahr alt. Zeit, kurz nach dem Jahreswechsel einen kleinen Rückblick und Ausblick zu liefern.
16.01.2015 Wenn im nächsten Juni mehrere Tausend Teilnehmer zu den mehrtägig angelegten Protesten gegen den G7 Gipfel in den Landkreis kommen, stellt sich für die Organisatoren momentan die drängende Frage, wo die Teilnehmer schlafen sollen. Ein Großteil der Betten ist bereits ausgebucht und kommt preislich für viele Teilnehmer nicht in Frage. Gegen sogenannte Demo Camps gibt es Tendenzen in den angrenzenden Gemeinden, diese mach Möglickeit zu verhindern.
14.01.2015 während nach aussen momentan wenig zu sehen ist, gehen die Vorbereitungen für den G7 Gipfel in Elmau unvermindert voran.
17.12.2014 Am Montag den 15.12.2014 waren alle Bewohner von Klais ins Schützenhaus geladen, um von Bürgermeister Thomas Schwarzenberger und Polizeidirektor Peter Kuhn über den G7-Gipfel 2015 informiert zu werden.
14.12.2014 Nachdem durch die Verschiebung des Gipfels die geplante Großdemonstration in München am Wochenende davor bereits zur Disposition stand, wurde nun der Ort offiziell verlegt. Am 6. Juni, einen Tag vor dem Beginn des Gipfels soll die Großdemonstration in Garmisch-Partenkirchen stattfinden.
26.11.2014 Am Montag den 24.11. konnte sich die Bevölkerug im Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen von hochkarätigen Rednern über den aktuellen Stand der G7 Vorbereitungen informieren. Die wichtigsten Neuigkeiten haben wir kurz zusammengefasst, ein ausführlicher Bericht mit allen relevanten Ausschnitten folgt in Kürze.
21.11.2014 Bei der jährlichen Versammlung der Vereine in Mittenwald sprachen drei Vertreter des Planungsstabs der Polizei vor den Vertretern vieler Vereine aus Mittenwald. Es ging um den aktuellen Stand des Sicherheitskonzepts und mögliche Auswirkungen auf die lokale Bevölkerung. Unter anderem werden die Vereine als Multiplikatoren gesehen, die Bevölkerung im Vorfeld auf breiter Ebene zu informieren. Ein Anspruch dem wir auch hier vesuchen gerecht zu werden.
20.11.2014 am heutigen Donnerstag gab Bundesregierung die Schwerpunktthemen des G7 Gipfels 2015 in Elmau bekannt. Neben Wirtschaftsthemen werden die Sicherheits- und Außenpolitik sowie medizinische Themen inklusive Ebola eine Rolle spielen.
18.11.2014 Als nächster großer Gipfel wird die Region des oberen Isartals um den G7 Gipfel 2015 nun verstärkt in den Fokus der Weltöffentlichkeit rücken. Dabei geben die Ergebnisse des G20 Gipfels nicht nur Anlass zur Freude.
14.11.2014 Wenn auch momentan das Wetter noch meist ideal für die laufenden Bauarbeiten ist, droht doch immer das Damoklesschwert des Winters, welches nun jederzeit in Form von Schneeflocken fallen könnte.
10.11.2014 Trotz des schlechten Wetters der letzten Tage wird an den Baustellen rund um den G7 Gipfel, der im kommenden Jahr stattfinden wird, fleißig gearbeitet.
03.11.2014 An allen Stellen wird versucht, vor dem Winter noch die wichtigsten Infrastrukturarbeiten fertig zu stellen. Ein Überblick über den aktuellen Stand der einzelnen Baustellen für den G7 Gipfel.
25.10.2014 Auf Plattformen der G7-Gegner wurde vor kurzem verbreitet, Bayern plane ein generelles Verbot von Camps der Demonstranten. Auf direkte Nachfrage relativierte die Polizei diese Information.
13.10.2014 Das Bundespresseamt teilt heute in einer Pressemeldung mit, das der G7 Gipfel 2015 nicht von 4.6. bis 5.6.2015 stattfinden wird, sondern von 7.6. bis 8.6.2015 stattfindet.
12.10.2014 Nachdem der Neubau bei Schloß Elmau nun längere Zeit einem Kunstwerk, vergleichbar der Reichstagsverhüllung, glich, kann nun der Neubau beinahe vollständig betrachtet werden. Auch an anderer Stelle gehen die Bauarbeiten voran.
09.10.2014 Ganz ohne Neubau von Straßen scheint die Vorbereitung des G7 Gipfels nicht auszukommen. Um den engen Ring um die Elmau voll befahrbar zu machen, muss ein Teilstück östlich des Hotels neu gebaut werden.
05.10.2014 Die von Heiligendamm 2007 bekannten Democamps soll es 2015 zum Gipfel in Elmau nicht geben. Das Innenministerium will die Zeltplätze für Demonstranten wegen der dort 2007 angeblich vorbereiteten Straftaten verhindern.
03.10.2014 Das Teilstück zum Lautersee nähert sich der Fertigstellung. Ob die Gesamtbaustelle noch im Zeitplan liegt wird sich aber erst zeigen. man hofft zumindest auf gutes Wetter im Oktober.
23.09.2014 Nach einem Monat zieht der G7 Planungsstab der Polizei eine erste positive Bilanz des Bürgertelefons.
20.09.2014 In eigener Sache eine Information zur Namensgebung
16.09.2014 Für kurze Zeit wird sich der Wanderparkplatz in der Elmau (P4) in einen großen Hubschrauberlandeplatz verwandeln. Nach dem Gipfel wird er wieder in einen Wanderparkplatz mit deutlich anderem Gesicht verwandelt.
31.08.2014 2015 wird nicht nur der G8 Gipfel in der Region stattfinden. Im Interalpenhotel im benachbarten Leutaschtal wird im gleichen Zeitraum die Bilderberg Konferenz stattfinden.
28.08.2014 Nachdem es die letzten Jahre um die Brendtenfeier des Kameradenkreises der Gebirgstruppe ruhig geworden ist, soll es nächstes Jahr wieder Demonstrationen geben.
24.08.2014 Unter einem weißen Mantel verbirgt sich momentan die Baustelle am Schloss Elmau.
23.08.2014 Ab Montag den 25.08.2014 ist die neue Bürger-Informationshotline des Innenministeriums zum G8- Gipfel frei geschalten. Unter der Telefonnummer 0800/7766330 können sich zukünftig die Bürger bei Bedenken und Fragen rund um das Thema Sicherheit um den G8/G7-Gipfel an die entsprechenden Experten wenden. Die Hotline ist Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten ist ein AB geschalten.
22.08.2014 Während sich alle öffentlichen Institutionen momentan noch sehr bedeckt halten, gibt es aus der Bevölkerung immer mehr Hinweise auf konkrete Planungen. Hauptsächlich betreffen diese die Unterbringung der Sicherheitskräfte.
29.07.2014 Krüns Bürgermeister Schwarzenberger informierte den Gemeinderat und die zahlreich anwesenden Zuhörer über den aktuellen Stand von Projekten in Zusammenhang mit dem G8 Gipfel.
08.07.2014 Am Freitag den 4. 07. 2014 fand im Ferienhotel Alpengasthof Barmsee die Hauptversammlung des Kreisverbands des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes statt. Eingeladen wurde durch den Kreisgeschäftsführer Wolfgang P. Zunterer.
03.07.2014 Zum 1. Juli hat Deutschland die G8-Präsidentschaft über die Treffen der Finanzminister und Notenbankgouverneure übernommen. Dabei wurden bereits wichtige Themen und Veranstaltungen bekanntgegeben.
19.06.2014 Während an der Lauterseestraße die Bauarbeiten gerade begonnen haben geht es an anderen Stellen schon an die Vollendung von Teilabschnitten. Dazu gehört der Aufbau des Digitalfunknetzes und die Straße von Klais nach Elmau.
25.05.2014 am 25.5.2014 kam es in der Hackschnitzelanlage des Schlosses zu einem Schwelbrand.
20.05.2014 An hohem Besuch mangelte es am 15.5.2014 im Krüner Kurhaus nicht, neben Innenminister Joachim Hermann waren Oberbayerns Regierungspräsident Hillenbrand, Polizeipräsident Heimberger, der stellvertretende Chef des Bundespresseamts Tilman Seeger sowie die Bürgermeister des oberen Isartals und Vertreter aus mehreren Ministerien und Ämtern anwesend. Allein die Fakten waren aufgrund laufender Planungen noch Mangelware.
05.05.2014 Am 5. Mai 2014 traf sich Ministerpräsident Seehofer mit Vertreter der lokalen Politik und Schlossherrn Dietmar Müller-Elmau auf dem Schloss zu einer Besprechung im Vorfeld des G7 Gipfels.
15.04.2014 Bürgermeister Thomas Schwarzenberger berichtete in der öffentlichen Sitzung am 15.4.2014 über den aktuellen Stand von Projekten der Gemeinde, die in Zusammenhang mit dem G8- bzw. G7-Gipfel stehen.
08.04.2014 Der Mittenwalder Gemeinderat hat über die Pläne der Gemeinde Krün abgestimmt.
25.03.2014 In der Kabinettssitzung am 25.3.2014 wurde auch über die Vorbereitungen zum G8 Gipfel 2015 in Elmau gesprochen. Staatskanzleiministerin Christine Haderthauer berichte vor der Presse über das Gespräch.
23.03.2014 Die Sicherheitsansprüche der Teilnehmerstaaten am G8 Gipfel in Elmau fordern bis zu drei unabhängige geteerte Zufahrtswege in die Elmau.
20.03.2014 Die aktuelle Krise um die Krim wirkt sich nun definitiv auf den kommenden G8 Gipfel in Sotchi aus. Während in den letzten Wochen die Vorbereitungen zum Gipfel ausgesetzt wurden, wird nun die G8 als solche in Frage gestellt. Laut Bundeskanzlerin Angela Merkel existiert die G8 in dieser Situation nicht mehr. Somit ist ein Stattfinden des Gipfels im russischen Sotchi nun nahezu ausgeschlossen.
18.03.2014 Nachdem entgegen der Warnungen westlicher Staaten Rußland seinen Kurs in der Krim Krise fortsetzt, wurde Rußland nun aus der Gruppe der Acht ausgeschlossen.
14.03.2014 Lange Zeit gab es nach der Schließung des Alpenguts in Elmau Spekulationen über die Zukunft der beliebten Einkehr für Wanderer und Mountainbiker. Ein neues Konzept soll nun das Areal beleben und auf Dauer wirtschaftlich betreibbar machen.
11.03.2014 Während sich die Hinweise für das Pressezentrum für den G8 Gipfel aktuell auf das Olympia Eisstation in Garmisch-Partenkirchen konzentrieren, stellt sich die Frage, ob im Isartal ein weiteres Pressezentrum sinnvoll wäre.
02.03.2014 Ursprünglich als informeller Zusammenschluss der größten Volkswitschaften gegründet, konnte sich die G8 Gruppe nicht aus den Blöcken lösen.
28.02.2014 Das bayerische Staatsministerium des Innern teilte heute mit, das in der Region um den G8 Gipfel 2015 der Digitalfunk vorrangig ausgebaut werden soll. Die komplette Umstellung soll schon vor dem Gipfel abgeschlossen sein.
25.02.2014 Bei der Gemeinderatssitzung am 25.2. in Mittenwald kam die nachhaltige Nutzung des Gipfelgtreffens in Elmau für die Alpenwelt Karwendel zur Sprache.
20.02.2014 Mit dem G20 Youth Forum 2014 findet in Garmisch-Partenkirchen von 7. bis 11. Mai 2014 eine erste Großveranstaltung im Dunstkreis des G8 Gipfels 2015 in Elmau statt.
18.02.2014 Nach aktueller Aussage der Bundesregierung findet der G8 Gipfel in Elmau von 4. bis 5. Juni 2015 statt. Damit fällt der Termin auf das Fronleichnamsfest.
12.02.2014 Offiziell gibt es noch keine genaueren Angaben als den Zeitraum von Mitte Mai bis Mitte Juni 2015. Neueste Hinweise lassen aber eine weitere Eingrenzung zu.
12.02.2014 Während die Kommunen des oberen Isartals auf deutscher Seite bereits recht Früh in die Vorbereitungen eingebunden waren, wurden die Nachbargemeinden in Tirol nicht informiert.
11.02.2014 Im Hotel Post stellten Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, der Landratskandidat Dr. Michael Rapp und der Mittenwalder Bürgermeister Adolf Hornsteiner das Programm für die Kommunalwahlen am 16. März 2014 vor. Ein Thema war dabei die Ausrichtung des G8 Gipfels in der Elmau.
10.02.2014 Während es um das Thema G8 Gipfel in Elmau in den Medien momentan ruhiger geworden ist - und von Seiten der Verwaltung keine Informationen fließen, brodelt es im Verborgenen weiter.
31.01.2014 Nach neuen Veröffentlichungen aus dem Dokumentenfundus von Edward Snowden stellt sich die Frage, inwieweit Spionage für den G8 Gipfel in Elmau relevant ist.
30.01.2014 Die Gemeinde Krün ist zunehmend durch Anfragen überlastet und es besteht in der Politik Hoffnung auf die zügige Durchführung von größeren Projekten. In der Bevölkerung überwiegt noch die Skepsis.

vorheriges Bild
nchstes Bild